Vorträge

May
3
Thu
GfE – Risiko – Die Gefährdung dicht besiedelter Küstengebiete durch Tsunamis @ Geo-/Bio-Hörsaal, Universität zu Köln
May 3 @ 18:30
GfE - Risiko - Die Gefährdung dicht besiedelter Küstengebiete durch Tsunamis @ Geo-/Bio-Hörsaal, Universität zu Köln | Köln | Nordrhein-Westfalen | Germany

Referent: Dominik Brill, Universität zu Köln

May
7
Mon
Wissenschaft im Rathaus @ Rathaus Spanischer Bau, Ratssaal
May 7 @ 18:00 – 19:30

Für das aktuelle und detaillierte Program – siehe
Informationen Kölner Wissenschaftsrunde 2018

Jun
4
Mon
Kölner Wirtschaftpolitischer Dialog: “Bedeutet die Digitalisierung den Niedergang des Qualitätsjournalismus?” @ Tagesraum/Stehkonvent im Seminargebäude
Jun 4 @ 12:00 – 13:30
Veranstalter: Institut für Wirtschaftspolitik an der Universität zu Köln und Otto Wolff Stiftung Referenten: Prof. Dr. Johannes Münster, Universität zu Köln und Ulric Papendick, Geschäftsführender Direktor der Kölner Journalistenschule

Der 14. Kölner wirtschaftspolitische Dialog ist dem Thema “Bedeutet die Digitalisierung den Niedergang des Qualitätsjournalismus?“ gewidmet. Was bedeutet es für den Journalismus, wenn die Verbreitung journalistischer Erzeugnisse immer günstiger wird? Welche Implikationen hat dies für den Wettbewerb zwischen ihren Anbietern? Welche Anreize gibt es, weiterhin hochwertigen Journalismus anzubieten? Gibt es eine Notwendigkeit, regulierend einzugreifen? Diese und weitere Fragen werden Gegenstand der Diskussion sein.
Wissenschaft im Rathaus @ Rathaus Spanischer Bau, Ratssaal
Jun 4 @ 18:00 – 19:30

Für das aktuelle und detaillierte Program – siehe
Informationen Kölner Wissenschaftsrunde 2018

Jun
7
Thu
Konzertlesung “Italien in deutscher Literatur und Musik” @ Kirche Johannes XXIII, KHG
Jun 7 @ 17:30
Lesung: Prof. Dr. Ute Büchter-Römer
Klavier: Nadja Bulatovic


Sie sehnten sich alle dorthin, sie zog und zieht es alle über die Alpen – über die Alpen nach Italien! Sie alle aufzuzählen würde eine Veranstaltung sprengen, Dichter und Musiker suchten den Weg in den Süden, darunter Heinrich Schütz, Johann Adolf Hasse, Georg Friedrich Händel, Hans Leo Hassler, Wolfgang Amadeus Mozart, Johann Wolfgang von Goethe, Heinrich Heine, Joseph von Eichendorff, Felix Mendelssohn Bartholdy, Fanny Hensel, geb. Mendelssohn Bartholdy, Franz Liszt, Theodor Fontane, Richard Wagner, Eduard Mörike, Rainer Maria Rilke, Hans Werner Henze, Ingeborg Bachmann, von der Fülle der Namen, die die Bildende Kunst repräsentierten, erst gar nicht zu reden. Wie man sieht, erfasste die Faszination auch die Kunstschaffenden des 20. Jahrhunderts. Diese Veranstaltung führt uns auf eine Reise in diese bezaubernde Welt. Musikbeispiele u.a. von W.A. Mozart, Fanny Hensel, Felix Mendelssohn-Bartholdy, und Franz Liszt.
Als begehbare „Beton-Freiplastik“ ist die Kirche Johannes XXIII eine der schönsten mo- dernen Kirchen Kölns.
Sie wurde in der gleichen Zeit und im gleichen Stil erbaut wie die sie umgebenden Gebäude, Betonstil der späten Sechziger, in der auch die neuen Gebäude der Kölner Universität in der Nähe errichtet wurden. Der Beton wird aber in einer anderen Art verwendet, gleichsam als Gestaltungsmaterial.
GfE – Risiko – Nehmen Naturgefahren und Risiken in Gebirgsräumen zu? Antworten aus der Geomorphologie. @ Geo-/Bio-Hörsaal, Universität zu Köln
Jun 7 @ 18:30
GfE - Risiko - Nehmen Naturgefahren und Risiken in Gebirgsräumen zu? Antworten aus der Geomorphologie. @ Geo-/Bio-Hörsaal, Universität zu Köln | Köln | Nordrhein-Westfalen | Germany

Referent: Lothar Schrott, Universität Bonn

Jun
18
Mon
Kölner Wirtschaftspolitische Dialog: “Breitband für Alle – aber wer zahlt?” @ Neuer Senatssaal und Dozentenzimmer, Hauptgebäude
Jun 18 @ 12:00 – 13:30
Veranstalter: Institut für Wirtschaftspolitik an der Universität zu Köln und Otto Wolff Stiftung

Referenten: Prof. Achim Wambach, Ph.D., Präsident des Zenrums für Europäische Wirtschaftsforschung und
Vorsitzender der Monopolkommission und
Prof. Dr. Andreas Pinkwart, Minister für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes NRW:


Der 15. Kölner wirtschaftpolitische Dialog ist dem Thema “Breitband für Alle – aber wer zahlt?“ gewidmet. Dabei sollen insbesondere die Fragen im Mittelpunkt stehen, vor welche Herausforderungen der Ausbau glasfaserbasierter Breitbandnetze die Regulierungspraxis stellt und wie diesen begegnet werden sollte. Wie können Anreize gesetzt werden, in die Modernisierung der Netzinfrastruktur zu investieren? Wie kann gleichzeitig eine ausreichende Wettbewerbsintensität gewährleistet werden? Diese und weitere Fragen werden Gegenstand der Diskussion sein.
Jun
21
Thu
GfE – Risiko – Meeresspiegelanstieg und Überschwemmungen an der Norküste Zentraljavas. @ Geo-/Bio-Hörsaal, Universität zu Köln
Jun 21 @ 18:30
GfE - Risiko - Meeresspiegelanstieg und Überschwemmungen an der Norküste Zentraljavas. @ Geo-/Bio-Hörsaal, Universität zu Köln | Köln | Nordrhein-Westfalen | Germany

Meeresspiegelanstieg und Überschwemmungen an der Norküste Zentraljavas – physische Ursachen und Soziale Anpassungsmaßnahmen.
Referentin: Lisa-Michéle Bott, Universität zu Köln

Jul
2
Mon
Wissenschaft im Rathaus @ Rathaus Spanischer Bau, Ratssaal
Jul 2 @ 18:00 – 19:30

Für das aktuelle und detaillierte Program – siehe
Informationen Kölner Wissenschaftsrunde 2018

Jul
5
Thu
GfE – Risiko – Vulkan — Der Feuerberg von Java @ Geo-/Bio-Hörsaal, Universität zu Köln
Jul 5 @ 18:30
GfE - Risiko - Vulkan -- Der Feuerberg von Java @ Geo-/Bio-Hörsaal, Universität zu Köln | Köln | Nordrhein-Westfalen | Germany

Filmabend – Risiko Vulkan — Der Feuerberg von Java

Jul
6
Fri
GfE – Verleihung Dr. Prill-Preise @ Geo-/Bio-Hörsaal, Universität zu Köln
Jul 6 @ 18:30

Verleihung Dr. Prill-Preise
Im Rahmen der Absolventenfeier des Geographischen Instituts

Jul
12
Thu
GfE – Geographie in der Praxis @ Geo-/Bio-Hörsaal, Universität zu Köln
Jul 12 @ 18:30

Referent: Silas Eichfuß, Hotel Reservation Service (HRS)
Stefan Weyler, Deutsche Gesellscahft für internationale Zusammenarbeit (GIZ)
Lynn Schüller, Deutsches Komitee Katastrophenvorsorge e.V. (DKKV)

Sep
3
Mon
Wissenschaft im Rathaus @ Rathaus Spanischer Bau, Ratssaal
Sep 3 @ 18:00 – 19:30

Für das aktuelle und detaillierte Program – siehe
Informationen Kölner Wissenschaftsrunde 2018

Oct
1
Mon
Wissenschaft im Rathaus @ Rathaus Spanischer Bau, Ratssaal
Oct 1 @ 18:00 – 19:30

Für das aktuelle und detaillierte Program – siehe
Informationen Kölner Wissenschaftsrunde 2018

Nov
5
Mon
Wissenschaft im Rathaus @ Rathaus Spanischer Bau, Ratssaal
Nov 5 @ 18:00 – 19:30

Für das aktuelle und detaillierte Program – siehe
Informationen Kölner Wissenschaftsrunde 2018