Kompaktseminar: Texte suchen, Texte lesen, Texte schreiben. Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten

When:
21. October 2017 @ 10:00 Europe/Berlin Timezone
2017-10-21T10:00:00+02:00
2017-10-21T10:15:00+02:00
Where:
siehe Eräuterung
Weyertal 121
50931 Köln
Germany
Cost:
Free
Contact:
Telefonisch bei der Koordinierungsstelle Wissenschaft + Öffentlichkeit
(0221) 470-6298

Freitag, 13. Oktober 2017, 10.00 – 16.00 Uhr, Raum 406, Schulungsraum
der Universitätsbibliothek, 4. Stock, Universitätsstr. 33: Texte suchen.
Samstag, 14. Oktober 2017, 10.00 – 16.00 Uhr, Hörsaal XVIIa,
Hauptgebäude, Albertus-Magnus-Platz: Texte lesen.
Samstag, 21. Oktober 2017, 10.00 – 16.00 Uhr, Hörsaal XVIIa
Hauptgebäude, Albertus-Magnus-Platz: Texte schreiben.

Anmeldung: Koordinierungsstelle Wissenschaft + Öffentlichkeit, Tel. (0221) 470-6298,
E-Mail: senioren-studium@uni-koeln.de

Erläuterung: Diese Kompaktseminare werden vom fgs finanziert.
Am Freitag, den 13. Oktober, werden Techniken und Grundlagen der Literatursuche erklärt.
Neben dem Besuch einer Institutsbibliothek wird die Literatursuche im OPAC der Univer-
sitäts- und Stadtbibliothek mit praktischen Übungen am PC erklärt.
Am Samstag, den 14. Oktober, geht es um das Lesen von wissenschaftlichen Texten:
Welche Textsorten sind zu unterscheiden? Welche Lesemethoden kann ich anwenden? Wie
erarbeite und visualisiere ich die Struktur eines Textes?
Am Samstag, den 21. Oktober, werden das Schreiben von Texten, das Mitschreiben von
Vorlesungen und die aktive Beteiligung an Seminaren thematisiert. Wie schreibe ich für ein
Seminar Protokolle, Referate oder Thesenpapiere? Welche Techniken des Mitschreibens
von Vorlesungen und Seminaren gibt es? Wie formuliere ich Diskussionsbeiträge, so dass
sie den Verlauf des Seminares unterstützen?
In der einstündigen Mittagspause gibt es an allen drei Tagen die Möglichkeit, im Erfri-
schungsraum im Uni-Hauptgebäude einen Imbiss einzunehmen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *