920 Besichtigung der Ökologischen Rheinstation der Universität zu Köln

When:
4. April 2018 @ 08:45 Europe/Berlin Timezone
2018-04-04T08:45:00+02:00
2018-04-04T09:00:00+02:00
Where:
Ökologische Rheinstation, Oberländer Ufer, Haltestelle Bayenthalgürtel, Oberländer Werft, 50968 Köln-Marienburg
Cost:
9,00 + 0,00
Contact:
Herr Dr. Ekkehard Frohberg
0221 / 5904938
Die Ökologische Rheinstation ist das Bootshaus der Universität Köln, das am Bayenthaler Rheinufer vor Anker liegt. Fünf Wissenschaftler und mehrere Studenten forschen auf dem Bootshaus zur Lebensgemeinschaft des Rheins. Herzstück des 60 Meter langen und elf Meter breiten Bootshauses sind Labors mit Fließwasserrinnen, durch die Rheinwasser geleitet wird. In diesen Rinnen bestehen somit naturnahe Lebensbedingungen für Muscheln, Krebse, Wasserinsekten und andere Wasserorganismen, die man in der Hochschule so nicht nachahmen könnte. Mit Videokamera und Mikroskop lassen sich auch die kleinsten Tiere genau beobachten. In den letzten Jahren hat sich die Qualität des Rheinwassers verbessert, so dass viele Tiere in den Strom zurückkehren konnten. Heute gibt es hier wieder eine artenreiche Fischfauna. Das Artenspektrum hat sich allerdings verschoben. Nicht alle früher hier heimischen Arten sind zurückgekehrt. Herr Dr. Georg Becker führt uns durch die Rheinstation
PREIS = Führungsgebühr, wenn 2. Betrag angegeben ist das Eintrittsgebühr.
Eventuelle freie Plätze sind bei den jeweiligen Kontakpersonen zu erfragen.