914 KUNSTGENUSS. Führung und Gespräch zur Ausstellung Mary Bauermeister in der Villa ZANDERS in Bergisch Gladbach

When:
14. December 2017 @ 14:45 – 16:45 Europe/Berlin Timezone
2017-12-14T14:45:00+01:00
2017-12-14T16:45:00+01:00
Where:
Villa Zanders, Konrad-Adenauer-Platz 8, 51465 Bergisch Gladbach
Cost:
12,00
Contact:
Frau Elke Sauerwald
02204 / 68141
Mary Bauermeister (geb. 1934 in Frankfurt/ Main) studierte an der Hochschule für Gestaltung in Ulm und der Staatlichen Schule für Kunst und Handwerk in Saarbrücken. Ab 1956 lebte sie als freie Künstlerin in Köln, wo ihr Atelier in der Lintgasse schnell zum Treffpunkt und Austragungsort der Prä-Fluxusszene avancierte. Namhafte Künstler aus Musik, Literatur und Bildender Kunst wie John Cage, Otto Piene, Christo, Daniel Spoerri und Karlheinz Stockhausen, ihr späterer Ehemann, kamen dort zusammen und führten ihre Performances durch. Besonders mit dem Werk Stockhausens setzte sich Mary Bauermeister konzeptionell intensiv auseinander. Das Werk der überaus produktiven Künstlerin, die bis heute monatlich ein Offenes Atelier in ihrem faszinierenden Anwesen in Rösrath unterhält, umfasst neben Zeichnungen, Objektbildern und Gemälden bedeutende Werkgruppen im Bereich der Rauminstallation und der Landschaftsgestaltung. Mit dem „Ortstermin“ würdigt das Kunstmuseum Villa Zanders Mary Bauermeister nach ihrer ersten Ausstellung in diesem Haus vor 37 Jahren (1981) ein weiteres Mal. Führung durch die Kunsthistorikerin Sigrid Ernst-Fuchs, M.A. Das Format KUNSTGENUSS gleich Kunst, Kaffee und Kuchen beinhaltet die Führung mit anschließendem Kaffeetrinken im Salon der Villa Zanders
PREIS = Führungsgebühr, wenn 2. Betrag angegeben ist das Eintrittsgebühr.
Eventuelle freie Plätze sind bei den jeweiligen Kontakpersonen zu erfragen.