896 Geilenkirchen: Besichtigung des NATO Stützpunkts der AWACS Maschinen

When:
18. July 2017 @ 07:45 Europe/Berlin Timezone
2017-07-18T07:45:00+02:00
2017-07-18T08:00:00+02:00
Where:
Vor dem Hauptgebäude der Universität zu Köln am Albertus-Magnus Denkmal
Cost:
24,00
Contact:
Herr Hans Fischer
0221 / 891868
Was machen die – Frisbee- Scheiben – am Himmel? Wir werden die NATO Airbase in Geilenkirchen-Teveren besichtigen. Dort ist die E3A Luftraumüberwachung AWACS der Nato stationiert mit ihren Flugzeugen, die auf dem Rumpf diese merkwürdige -Frisbee- Scheibe- montiert haben. Von dieser Airbase aus starten die Maschinen zu ihren weltweiten Missionen. Wir werden die umfangreiche Infrastruktur des Standortes kennenlernen, den Sinn und Zweck dieser Aufklärungsflugzeuge sowie deren Funktionsweise. Ebenso die militärischen und zivilen Aufgabenstellungen, von wie vielen Nationen dieses Projekt getragen wird, und wenn wir an unserem Besuchstag Glück haben, eine solche Maschine von innen besichtigen. Da es sich hier um einen Sperrbezirk handelt, hat die Sicherheit natürlich höchste Priorität. Personen mit einem Herzschrittmacher können an dieser Exkursion nicht teilnehmen. Die Veranstaltung findet von 9.00 – 12.00 Uhr statt. Wenn die Mehrzahl der Teilnehmer danach noch etwas essen möchte, wird eine Reservierung im dortigen Casino zusätzlich organisiert. Das Essen oder die Getränke können jedoch nur mit Bargeld und nicht mit Karte bezahlt werden.
PREIS = Führungsgebühr, wenn 2. Betrag angegeben ist das Eintrittsgebühr.
Alle Plätze sind belegt!