Ausstellung zum L. Fritz Gruber – Fotowettbewerb

Im Juli 2017 ermittelte die Jury aus allen Einsendungen zum L. Fritz Gruber-Fotowettbewerbs die “20 Besten” sowie die drei Preisträger des L. Fritz Gruber Preises 2016/2017. Das Thema “Spurensuche – Fakt oder Fiktion?” wurde vielseitig photografisch umgesetzt. Die so ausgewählten Bilder werden zurzeit im Hauptgebäude der Universität ausgestellt. Das Thema der Bilder lautet: „Spurensuche – Fakt oder Fiktion?“ Es ist recht spannend, die Bilder und die erläuternden Texte zu studieren. Die Ausstellung ist bis 30.04.2018 in der Kanzlergalerie der Universität zu Köln zu besichtigen. Die Kanzlergalerie befindet sich in der 2. Etage des Hauptgebäudes (Kanzlerflur). Besichtigt werden kann immer, wenn die Uni geöffnet hat. Sollte der Kanzlerflur tatsächlich mal geschlossen sein, kann man auch klingeln.

Sehen Sie die Bilder hier
Fritz L. Gruber Photowettbewerb
Photos der vergangenen Wettbewerbe
Klicken Sie hier zum Ansehen
© Lukas Schaefer